Deutsch | Kontakt | Impressum
TP01   TP02   TP03   TP04   TP05   TP06   TP07   TP08   TP09   TP10   TP11   TP12   TP13   TP14   TP15   TP16   TP17

Beschreibung der Teilnehmerinstitute

Institution TP15

Institut für Tierphysiologie, Veterinärwissenschaftliches Department, Tiermedizinische Fakultät, LMU München [Link zum Institut, München ].

Insitut für Tierphysiologie, LMU MünchenDas Institut für Tierphysiologie ist ein Lehr- und Forschungsinstitut der Tiermedizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München. In der Forschung haben sich die Stoffwechselphysiologie, die Endokrinologie und die Immun- physiologie als wichtigste dritt- mittelgeförderte Projekte (DFG, BMBF, EU) etabliert.
Der Bereich der Immunologie wird derzeit von den Arbeitsgruppen Kaspers, Göbel und Deeg vertreten, die auf den folgenden Gebieten aktiv sind [Link zu den Arbeitsgruppen]:

Der Schwerpunkt „Immunologie beim Huhn“ wird am Institut seit 1965 bearbeitet und hat zu umfassenden Arbeiten über das angeborene und erworbene Immunsystem bei dieser nicht Säugetierspezies geführt. Aufbauend auf diesen Grundlagen, wurden in den letzten Jahren verschiedene Kooperationen zur Untersuchung von Wirt-Pathogen-Interaktionen beim Huhn etabliert. Insbesondere im BMBF-Projekt FUGATO Teilprojekt E.coli CHICK wurden erstmals umfassende systematische Genexpressionsstudien zur Analyse der angeborenen Immunreaktion auf Infektionen mit aviären pathogenen E.coli in der Lunge durchgeführt. Die hierbei gewonnenen Erfahrungen fließen in zwei Projekte zur Rolle des Interferonsystems bei Influenzainfektionen des Huhns und in das im Rahmen des FBI-Zoo Teilprojekts 14 geplante Programm zur systematischen Analyse der frühen Immunreaktion im Darm nach Salmonella enterica Infektionen ein.

[top]

Anschrift des Instituts

Institut für Tierphysiologie
Veterinärstr. 13
D - 80539 München

Ansprechpartner

Prof. Dr. med. vet. Bernd Kaspers
Telefon: +49 (0)89-2180-3758
Telefax: +49 (0)89-2180-2554
E-Mail: Bernd Kaspers

Dr. Susanne Schwarz
Telefon: +49 (0)89-2180-3280
E-Mail: Susanne Schwarz